> Probleme mit der USB-Verbindung > So prüfen Sie die Verbindung mithilfe des Gerätemanagers und so gehen Sie mit Fehlern um
6SH1-02U

So prüfen Sie die Verbindung mithilfe des Gerätemanagers und so gehen Sie mit Fehlern um

Anhand der folgenden Punkte erfahren Sie, wie Sie überprüfen, ob das Gerät von der USB-Verbindung korrekt erkannt wird und wie Sie damit umgehen, wenn sie nicht funktioniert.
HINWEIS
Die Bildschirmdarstellungen und die nachfolgend dargestellten Vorgehensweisen können je nach den folgenden Faktoren leicht von denen Ihres Systems abweichen.
Ihr Betriebssystem und seine aktuellen Einstellungen
Das Modell Ihres Geräts und seine aktuellen Einstellungen, Firmwareversion, installierte Optionen
Die Treiber, die Sie verwenden und deren Version

Mit dem Gerätemanager die Geräteverbindungen prüfen

1
Zeigen Sie den [Geräte-Manager] an.
Windows 7
[Start] wählen Sie [Systemsteuerung] [System und Sicherheit] [Geräte-Manager].
Windows 8
Klicken Sie mit der rechten Maustaste unten links auf dem Bildschirm wählen Sie [Geräte-Manager].
Windows 8.1
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Start] wählen Sie [Geräte-Manager].
Windows 10
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [] wählen Sie [Geräte-Manager].
2
Öffnen Sie [USB-Controller] und prüfen Sie, ob [USB-Druckerunterstützung] angezeigt wird.
Wenn die Zeichen "!" oder "?" im Gerätemanager angezeigt werden
Wenn [USB-Druckerunterstützung] und andere zugehörige Elemente im Gerätemanager nicht angezeigt werden
3
Prüfen Sie, ob [USB-Druckerunterstützung] für die Verbindung dieses Geräts verwendet wird.
1
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [USB-Druckerunterstützung] und klicken Sie auf [Eigenschaften].
2
Wählen Sie [Busverhältnisse] in der Registerkarte [Details].
3
Vergewissern Sie sich, dass der Modellname dieses Geräts angezeigt wird.
HINWEIS
Sie können auch den Portnamen überprüfen.

So handhaben Sie [Andere Geräte]/[Unbekanntes Gerät]

1
Öffnen Sie [Andere Geräte] und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Modellnamen des Geräts klicken Sie auf [Deinstallation].
HINWEIS
Wenn der Modellname des Geräts nicht angezeigt wird und [Unbekanntes Gerät] angezeigt wird
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Unbekanntes Gerät] und klicken Sie auf [Deinstallation].
2
Klicken Sie auf [OK].
3
Trennen Sie das USB-Kabel und starten Sie sowohl den Computer als auch dieses Gerät neu.
4
Schließen Sie das USB-Kabel wieder an.
5
Prüfen Sie, ob [USB-Druckerunterstützung] im Gerätemanager angezeigt wird.
Wenn [USB-Druckerunterstützung] angezeigt wird
Wenn [USB-Druckerunterstützung] nicht angezeigt wird

So gehen Sie damit um, wenn nichts angezeigt wird

1
Trennen Sie das USB-Kabel sowohl vom Computer als auch von diesem Gerät.
2
Schließen Sie das USB-Kabel wieder an.
3
Prüfen Sie, ob [USB-Druckerunterstützung] im Gerätemanager angezeigt wird.
Wenn [USB-Druckerunterstützung] angezeigt wird
Wenn [USB-Druckerunterstützung] nicht angezeigt wird