> Probleme mit der Papierausgabe > Wie Ausdrucke ausgerichtet werden
4U13-013

Wie Ausdrucke ausgerichtet werden

Wenn Ausdrucke falsch ausgerichtet sind oder die Kanten von Ausdrucken in den Ausgabefächern gefaltet sind, verfahren Sie wie im Folgenden beschrieben, um das Problem zu lösen.
1
Berühren Sie die Taste  → [Justage/Wartung] → [Funktion justieren] → [Justage Ausrichtung Finisher Fach A] oder [Justage Ausrichtung Finisher Fach B].
 "Feinjustage für Bildqualität und Endbearbeitung (Kalibrierung)" > "Funktion Justieren" > "Papierausrichtung im Finisherfach A/B/C" im Anwenderhandbuch
2
Regeln Sie die Papierausrichtung durch Berühren der Tasten [-] und [+].
Wenn die Ränder der Ausdrucke geknickt sind
Berühren Sie die Taste [-], um die Breite zur Ausrichtung der Ausdrucke zu erhöhen.
Wenn die Ausdrucke falsch ausgerichtet sind
Berühren Sie die Taste [+], um die Breite zur Ausrichtung der Ausdrucke zu verringern.
HINWEIS
Wenn Sie [Heften] im Endbearbeitungsmodus einstellen, werden die Anpassungen in [Justage Ausrichtung Finisher Fach A] und [Justage Ausrichtung Finisher Fach B] deaktiviert.
Je nach dem von Ihnen benutzten Finisher kann die oben beschriebene Funktion möglicherweise nicht verfügbar sein.
Vorgehen beim Ausrichten von dünnem Papier