Entfernen von Locherabfall (Locheinheit BT/Locheinheit BU)

Wenn das Locherabfallfach des Locheinheit BToder Locheinheit BU voll ist, erscheint auf dem Sensordisplay ein Animationsdisplay zum Entfernen des Locherabfalls.
Die folgende Abbildung zeigt die Lage des Finisher W PRO oder Broschüren Finisher W PRO.
Folgen Sie zum Entfernen des Locherabfalls der nachstehenden Anleitung.
WICHTIG
Bitte gehen Sie vorsichtig mit den Elementen der Zusatzausstattung um, die an das System angeschlossen sind. Wenn die Abdeckung eines Zusatzprodukts geöffnet wird, um eine Heftpatrone auszuwechseln, Locher-/Trimmer-/Heftabfall zu entsorgen oder Papier- und Heftklammerstaus zu entfernen, können noch weitere Drucke ausgegeben werden, wenn andere Elemente der Zusatzausstattung normal arbeiten und nicht von den Maßnahmen zum Entfernen von Papier oder Heftklammern betroffen sind.
HINWEIS
Wenn das Locherabfallfach voll ist, können Sie in der Funktion Lochung keine weiteren Kopien oder Drucke erstellen.
Der Locheinheit BT und Locheinheit BU sind Zusatzprodukte.
Der Locheinheit BT und Locheinheit BU ist nur verfügbar, wenn der Finisher W PRO oder Broschüren Finisher W PRO angeschlossen ist.

1.
Öffnen Sie die vordere Abdeckung des Finisher.
2.
Ziehen Sie den Locherabfallbehälter heraus.
HINWEIS
Prüfen Sie, ob die Führung (F-A2) geschlossen ist, bevor Sie das Locherabfallfach herausziehen. Wenn die Führung offen ist, kann das Locherabfallfach nicht herausgezogen werden. Schließen Sie die Führung, wie in der Abbildung unten gezeigt.
3.
Entsorgen Sie den Locherabfall in einen Papierkorb.
WICHTIG
Vergewissern Sie sich, dass der Locherabfallbehälter vollkommen geleert ist.
4.
Setzen Sie den Locherabfallbehälter wieder an seine ursprüngliche Position.
Achten Sie darauf, das Locherabfallfach so weit es geht in das System zu schieben.
HINWEIS
Wenn der Locherabfallbehälter sich nicht in der korrekten Position befindet, können Sie keine Kopien oder Drucke mit der Funktion Lochung erstellen.
Prüfen Sie, ob die Führung (F-A2) geschlossen ist, bevor Sie das Locherabfallfach einsetzen. Wenn die Führung offen ist, kann das Locherabfallfach nicht eingesetzt werden. Schließen Sie die Führung, wie in der Abbildung unten gezeigt.
5.
Schließen Sie die vordere Abdeckung des Finisher.
VORSICHT
Achten Sie beim Schließen der vorderen Abdeckung des Finisher darauf, dass Ihre Finger nicht eingeklemmt werden, da dies zu Verletzungen führen kann.
4623-0RJ