Drucken der Kopfzeile

Sie können das System so einstellen, dass eine Kopfzeile auf ein gesendetes Fax- oder I-Faxdokument gedruckt wird.
Die Kopfzeile wird auf den oberen Rand gesendeter Dokumente gedruckt. Gedruckt werden Informationen wie Ihre Faxnummer, Ihr Name und Ihre I-Faxadresse, so dass der Empfänger diese Angaben beim Empfang prüfen kann.
HINWEIS
Wenn Sie die Faxfunktion mit dem Remote Fax Kit verwenden, wird für die Kopfzeile gesendeter Faxdokumente die Einstellung des Remote Faxservers verwendet.

1.
Betätigen Sie die Taste .
2.
Berühren Sie nacheinander die Tasten [Einstellungen Funktion] → [Senden] → [Allgemeine Einstellungen].
3.
Berühren Sie die Taste [Kopfzeile SE].
4.
Wählen Sie [Drucken].
Wählen Sie [Nicht drucken], wenn die Kopfzeile nicht gedruckt werden soll.
Legen Sie die einzelnen Einstellungen fest → Berühren Sie die Taste [OK].
<Druckposition>:
[Innen]:
Die Kopfzeile wird innerhalb des Sendedokuments auf dem Empfangspapier gedruckt.
[Außen]:
Die Kopfzeile wird außerhalb des Sendedokuments auf dem Empfangspapier gedruckt.
<Name Empfängereinheit anzeigen>:
Wählen Sie [Ein], um den im Adressbuchs gespeicherten Namen des Empfängers in der Kopfzeile anzugeben.
Beispiel: Wenn Sie <Kopfzeile> und <Name Empfängereinheit anzeigen> aktivieren, werden die Informationen beim Empfänger folgendermaßen gedruckt:
4623-0AY