Festlegen der Authentifizierungsfunktion

Sie können die Druckverwaltung anhand der Funktion zur Verwaltung der Abteilungs-ID oder der Benutzerauthentifizierungsfunktion durchführen.
HINWEIS
Zur Verwendung dieser Funktion aktivieren Sie im Voraus unter den Geräteoptionen die Authentifizierungsfunktion.
Je nach verwendeter Anwendung kann es sein, dass [Abteilungs-ID], [PIN], [Benutzername] und [Passwort] nicht eingegeben werden können. Geben Sie in diesem Fall die erforderlichen Elemente über die Office Printer Utility oder CUPS PS Printer Utility ein.

Verwaltung per Abteilungs-ID

Sie können die Druckverwaltung für Gruppen mithilfe von Abteilungs-IDs und PINs durchführen.
1.
Wählen Sie [Sonderfunktionen] oder [Authentifizieren und Drucken] aus dem Popup-Menü.
2.
Aktivieren Sie die Verwaltung per Abteilungs-ID → geben Sie [Abteilungs-ID] und [PIN] ein.
Wenn [Anwenderverwaltung] angezeigt wird, öffnen Sie das Popup-Menü, und wählen Sie [Abteilungs-ID-Verwaltung].
Wenn [Einstellungen] angezeigt wird, klicken Sie auf [Einstellungen] → richten Sie [Abteilungs-ID] und [PIN] ein → klicken Sie auf [OK].

Benutzerauthentifizierungsverwaltung

Sie können die Benutzerauthentifizierungsverwaltung bei Verwendung von Benutzernamen und Passwörtern durchführen.
1.
Wählen Sie [Sonderfunktionen] aus dem Popup-Menü.
2.
Wählen Sie [Anwenderauthentisierung] unter [Anwenderverwaltung] aus → klicken Sie auf [Einstellungen].
3.
Geben Sie [Benutzername] und [Passwort] ein.

Verwandte Themen