Einheit zum Einfügen von Deckblättern verwenden


[Ein], [Aus]* (Wenn die Zuschiess- und Falzeinheit K angeschlossen ist)
[Aus]*, [Deckblatteinz. 1], [Deckblatteinz. 2] (Wenn die Zuschiesseinheit N angeschlossen ist)

*Diese Einstellmöglichkeit wird nur dann angezeigt, wenn die Zuschiesseinheit N oder die Zuschiess- und Falzeinheit K an das Gerät angeschlossen ist.
Mit dieser Einstellmöglichkeit können Sie festlegen, ob Sie ein zuvor vorbereitetes Deckblatt zu Beginn der Druckausgabe einfügen möchten.
Wenn Sie [Ein] wählen, wird zu Beginn der Druckausgabe automatisch ein Deckblatt eingefügt. Die Verwendung dieser Funktion in Verbindung mit der Heftfunktion ermöglicht Ihnen das einfache Zusammenstellen von Materialien usw.
Legen Sie das Papier, das Sie als Deckblatt verwenden möchten, in die Einheit zum Einfügen von Dokumenten ein.
WICHTIG
Sie können auf dem als Deckblatt verwendetem Papier nicht drucken.
Diese Einstellung kann nicht in Verbindung mit [Zwischenblatt für Folien] verwendet werden. Sie kann ebenfalls nicht verwendet werden, wenn [Endverarbeitung] auf [Aus], [Sortieren], [Versatz + Grupp.], oder [Heften+Grupp.] gesetzt ist.
HINWEIS
Diese Einstellung kann in Verbindung mit [Endverarbeitung], [Lochen], und [Falztyp] verwendet werden.
68C8-00X