Zwischenbl. für OHP-Folien


[Aus]*, [Unbedruckt], [Bedruckt]

Beim Drucken auf OHP-Folien können Sie mit dieser Einstellung ein Blatt Papier nach jeder bedruckten OHP-Folie ausgeben lassen. Das Papier kann leer bleiben oder mit dem gleichen Bild wie die OHP-Folie bedruckt ausgegeben werden.

[Aus]

Keine Blätter werden zwischen die OHP-Folien eingelegt.

[Unbedruckt]

Unbedruckte Blätter werden zwischen die OHP-Folien eingelegt.

[Bedruckt]

Mit einem Bild des Druckauftrags bedruckte Blätter werden zwischen die OHP-Folien eingelegt.

HINWEIS
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie [Kopiensatznummerierung] auf [Aus] setzen.
Beim Drucken mehrerer Kopien kann [Versatz + Grupp.] für [Endverarbeitung] nicht verwendet werden.
Wenn die Funktion <Endbearbeitung> mit den Optionen [Drehen + Grupp.], [Versatz + Grupp.], [Heften+Grupp.] und [Eco(Htfr.)+Grup.] definiert ist, sind die Optionen [Drehen + Sort.], [Versatz + Sort.], [Sort. + Heften] und [Eco(Htfr.)+Sort.] aktiviert.
Wenn Sie [Bedruckt] wählen, werden die Drucke vom Druckzählwerk erfasst. Wenn Sie [Unbedruckt] wählen, werden die ausgegebenen Blätter jedoch nicht vom Druckzählwerk erfasst.
68C8-00Y