Tabelle Einstellungen/Speicherung

Sie können im Menü <Einstellungen/Speicherung> folgende Einstellungen wählen und speichern.
Einige Einstellungen werden abhängig von der Konfiguration des am Gerät installierten optionalen Zubehörs möglicherweise nicht angezeigt.
Einige Änderungen werden möglicherweise nicht sofort übernommen, je nach den Einstellungen. Wählen Sie in diesem Fall eine der folgenden Möglichkeiten.
Drücken Sie <Ja> auf dem Bildschirm, um zu bestätigen, dass Sie Änderungen vornehmen möchten.
Drücken Sie   <Einstelländ.anw.>.
Starten Sie das Gerät neu.
Die Einstellungen, die Sie festlegen können, unterscheiden sich zwischen Administrator und allgemeinem Anwender, und variieren je nach den vom Administrator auferlegten Einschränkungen.

Beschreibung der Einstellungen

Beschreibung der Funktionen zum jeweiligen Einstellungselement unter Einstellungen/Registrierung. Die Einstellungen, die ausgeführt werden können, variieren je nach Nutzungsrecht des Anwenders und dem von Ihnen verwendeten Gerät. Die Einstellungselemente und die Werte werden unter der Beschreibung der Einstellungen aufgeführt. Die werkseitigen Standardeinstellungen sind in fett gedruckten, roten Zeichen aufgeführt.

"DeviceAdmin" und "NetworkAdmin"

Die Elemente "DeviceAdmin" und "NetworkAdmin" werden in der Tabelle Einstellungen/Registrierung für das jeweilige Element aufgeführt. Wenn die Administrator-Rolle für das Gerät festgelegt ist, können Benutzer mit Administrator-Rechten alle Einstellungen ändern, während allgemeine Anwender eingeschränkt sind und nur ein paar der Einstellungen ändern können. Die Anwender mit DeviceAdmin- oder NetworkAdmin-Rechten können bestimmte Einstellungen ändern, auch wenn diese Einstellungen eingeschränkt sind. Bei diesen Einstellungen zeigt "Ja" oder "Nein" an, ob die Einstellungen mit DeviceAdmin- oder NetworkAdmin-Rechte geändert werden können.

"In Remote UI einstellbar"

Das Element "In Remote UI einstellbar" wird in der Tabelle "Einstellungen/Registrierung" für das jeweilige Element aufgeführt. "Ja" oder "Nein" zeigt an, ob die Einstellungen über die Remote UI festgelegt oder nicht festgelegt werden können.

Funktion Alle importieren

Das Element "Funktion Alle importieren" wird in der Tabelle "Einstellungen/Registrierung" aufgeführt. Abhängig davon, ob ein Einstellungselement stapelweise importiert werden kann, wird "A", "B", "C" oder "Nein" aufgeführt. "A", "B" und "C" beziehen sich auf die folgenden Fälle.

Fall A

Alle in Ihr Gerät importieren
Wiederherstellen der Einstellungsinformationen an Ihrem Gerät zwecks Sicherungskopien.
 
 
Export
 
 
 
Import
 
 
 
Einstellungsinformationen

Fall B

Alle in dasselbe Gerätemodell importieren
Gilt für Geräte derselben Modellreihe wie dieses Gerät.
 
Export
 
 
 
Einstellungsinformationen
 
Import
 
 

Fall C

Alle in unterschiedliche Gerätemodelle importieren
Gilt für Modelle, die den Stapelimport unterstützen.
 
Export
 
 
 
Einstellungsinformationen
 
Import
 
 

Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI

Dieser Abschnitt gibt an, welche Einstellungs-/Registrierungselemente welchen Elementen der Stapelexportfunktion der Remote UI entsprechen. "-" wird für Elemente angegeben, die nicht importiert bzw. exportiert werden. Importieren/Exportieren aller Einstellungen
Unten sind die Elemente aufgeführt, die Sie für die Stapelexportfunktion der Remote UI auswählen können.
Elemente, die für die Stapelexportfunktion ausgewählt werden können
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Einstellungen Verwaltung Papiertyp
Einstellungen Druckereinstellungen
Einstellungen Weiterleitung
Einstellungen Box
Einstellungen Verwaltung Abteilungs ID
Einstellungen Schlüssel
Einstellungen Liste Zertifikat/Zertifikatsperrung (CRL)
Einstellungen Visual Message
Einstellungen Startseite
Einstellungen Favoriten
Adressbuch
Adressliste Anwendergruppe
Authentisierung Anwenderverwaltung
Einstellungen Sicherheitsrichtlinie
Persönliche Einstellinformationen*
Informationen Einstellung AddOn-Anwendung
* Für weitere Informationen zu den Einstellungen, die in [Persönliche Einstellinformationen] enthalten sind, lesen Sie bitte Liste der personalisierbaren Elemente. Wählen Sie einen Begriff aus „Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI“, der in der Einstellungs-/Registrierungstabelle aufgeführt ist, wenn Sie den Wert (den Sie über <Einstellungen Gerät> eingestellt haben) aus der Remote UI exportieren. <Persönliche Einstellungen> und <Einstellungen Gerät>
6SA3-0CA