Einstellen eines Proxyservers

Sie können einen Proxyserver festlegen, um Kommunikationen anstelle des Geräts zu verwalten, und ihn einsetzen, wenn Sie an Geräte außerhalb des Netzwerks verbinden, beispielsweise beim Navigieren von Websites. Die Sicherheit wird erhöht, wenn Sie einen Proxyserver einsetzen, weil das Gerät nicht direkt auf Ressourcen außerhalb des Netzwerks zugreift. Administrator- oder NetzwerkAdminrechte sind erforderlich, um diese Einstellungen zu konfigurieren.

1
Drücken Sie  (Einstellungen/Speicherung).
2
Drücken Sie <Präferenzen>  <Netzwerk>  <Einstellungen TCP/IP>  <Einstellungen Proxy>.
3
Setzen Sie <Proxy verwenden> auf <Ein>, konfigurieren Sie die erforderlichen Einstellungen, und drücken Sie <OK>.
<Serveradresse>
Geben Sie die Adresse des zu verwendenden Proxyservers ein. Geben Sie je nach Umgebung die IP-Adresse oder den Hostnamen an.
<Portnummer>
Geben Sie die Portnummer des zu verwendenden Proxyservers ein.
<Innerhalb gleicher Domän Proxy verwenden>
Wählen Sie <Ein> aus, wenn Sie den Proxyserver verwenden wollen, auch wenn Sie mit Geräten in der gleichen Domain kommunizieren.
Diese Einstellung wird nur für den Bildschirm mit den Proxyeinstellungen der Hauptleitung angezeigt.
<Authentisierung einstellen>
Drücken Sie diese Schaltfläche, und konfigurieren Sie die Authentifizierungsinformationen, um die Authentifizierungsfunktion des Proxyservers zu verwenden. Drücken Sie im eingeblendeten Fenster auf <Ein>, geben Sie den Benutzernamen und das für die Proxyauthentifizierung zu verwendende Passwort ein, und drücken Sie <OK>.
4
Drücken Sie  (Einstellungen/Speicherung)   (Einstellungen/Speicherung) <Einstelländer. anw.>  <Ja>.
7Y7S-0H4