Bedienfeld

In diesem Abschnitt werden Bezeichnung und Verwendung der Tasten auf dem Bedienfeld erläutert.

Sensordisplay

Außer den Einstellungsbildschirmen für die jeweiligen Funktionen werden auch Fehlerzustände in diesem Display angezeigt. Verwenden des Sensordisplays

Taste [Informationen Zähler/Gerät]

Damit zeigen Sie die Gesamtanzahl der bei Kopier- oder Druckvorgängen angefertigten Seiten im Sensordisplay an. Sie können auch die Seriennummer sowie die IP-Adresse des Geräts und Geräteinformationen in Bezug auf optionale Produkte überprüfen. Überprüfen der Anzahl der Seiten für Kopieren/Drucken/Faxen/Scannen

Taste [Energie sparen]

Mit dieser Taste schalten Sie das Gerät in den Schlafmodus. Die Taste leuchtet, wenn sich das Gerät im Schlafmodus befindet. Wechseln in den Schlafmodus

Taste [Startseite]

Drücken Sie darauf, um den Bildschirm Startseite anzuzeigen, der einen Zugriff auf das Einstellungsmenü und auf Funktionen wie Kopieren und Scannen bietet. Anpassen der <Startseite>

Taste [Stopp]

Stoppt einen Sendeauftrag oder einen Druckauftrag. Abbrechen von Sende- und Druckaufträgen

Anzeige Fehler

Blinkt oder leuchtet, wenn Probleme wie beispielsweise Papierstaus auftreten.
Wenn die Anzeige Fehler blinkt, befolgen Sie die auf dem Sensordisplay angezeigten Anweisungen. Fehlersuche
Wenn die Anzeige Fehler konstant rot leuchtet, wenden Sie sich an Ihren Händler oder an Ihren Kundendienst.

Anzeige Verarbeitung/Daten

Blinkt, während Funktionen wie Senden oder Drucken ausgeführt werden. Leuchtet grün, wenn in einer Warteschlange zu verarbeitende Dokumente vorhanden sind.

Markierung NFC (Near Field Communication) (Nahfeldkommunikation)

Sie können Funktionen, wie z. B. Drucken, auch verwenden, indem Sie ein Mobilgerät, auf dem Canon PRINT Business installiert ist, über diese Markierung halten. Verbinden mit Mobilgeräten

Touchpanel-Stift

Zur Bedienung des Sensordisplays, um beispielsweise Zeichen einzugeben.
7HYU-01S