Faxfunktion

Die optionale Super G3 Faxkarte ist für die Nutzung der Fax-Funktion erforderlich.
Verwendete Telefonleitung*1
Festnetz (PSTN)
Scanzeilendichte
Normal
G3: 8 Bildpunkte*2/mm x 3,85 Zeilen/mm
Fein
G3: 8 Bildpunkte*2/mm x 7,7 Zeilen/mm
Superfein
G3: 8 Bildpunkte*2/mm x 15,4 Zeilen/mm
Ultrafein
G3: 16 Bildpunkte*2/mm x 15,4 Zeilen/mm
Übertragungsgeschwindigkeit
Super G3: 33,6 kBit/s
G3: 14,4 kBit/s
Komprimierungsmethode
MH, MR, MMR, JBIG
Übertragungstyp
Super G3, G3
Originalformate zum Senden
A4, B5*3, A5*3, A6*3, LGL, LTR und STMT
Papierformate zum Empfangen
A4, B5, A5, LGL, LTR, STMT und 16K
Anzahl von Speicherempfangsaufträgen
Bis zu 320 Aufträge
Übertragungszeiten
JBIG: Ca. 2,6 Sekunden (beim Versand von Canon Originalpapier im Format A4, Normal 8 Bildpunkte x 3,85 Zeilen/mm ECM (JBIG))
*1 Wenn Sie einen IP-Telefonservice verwenden, kann die Faxkommunikation normalerweise nicht über eine IP-Telefonleitung durchgeführt werden. Es ist empfehlenswert, die Faxkommunikation über eine allgemeine Telefonleitung (öffentliches Festnetz) zu verwenden.
*2 Bildpunkte stehen für Bildelemente (Pixels).
*3 Gesendet als A4.
7XXJ-0UY