Angeben von Papierformat und -typ in der Papierkassette

1
Legen Sie das Papier in die Papierkassette ein. Grundlegende Papiereinlegemethode
2
Drücken Sie  (Einstellungen/Speicherung).
3
Drücken Sie <Präferenzen>  <Einstellungen Papier>  <Einstellungen Papier>.
4
Überprüfen Sie das angezeigte Papierformat.
Wenn Papier im Standardformat eingelegt wird, erfolgt die Erkennung des Papierformats automatisch.
Die Papierzufuhr wird mit folgenden Symbolen dargestellt. Beachten Sie, dass die Papierzufuhranzeigen abhängig von den installierten Optionen variieren.
: Papierkassette 1
: Papierkassette 2
: Papierkassette 3
: Papierkassette 4
Wenn ein anderes Papierformat als das Format des eingelegten Papiers angezeigt wird, wurde das Papier möglicherweise nicht korrekt eingelegt. Legen Sie das Papier erneut ein.
Einige kleine Standardformate werden eventuell nicht erkannt, selbst wenn das Papier korrekt eingelegt ist. Drücken Sie dann <Nicht erfasstes Standardformat> und wählen Sie das Papierformat aus. Automatisch erkennbare Papierformate
Wenn <Anwenderdefiniert> angezeigt wird, obwohl Papier im Standardformat eingelegt ist, drücken Sie <Anwenderdef.Format>  <Einstell.abbrechen>. Das korrekte Format wird angezeigt.
Wenn Papier im anwenderdefinierten Format eingelegt wird
Wenn Umschläge eingelegt werden
Wenn Papier des Standardformats geladen wird, das jedoch nicht automatisch erkannt werden kann
5
Wählen Sie die Papierquelle, in die Papier eingelegt ist, und drücken Sie dann <Einstellen>.
6
Wählen Sie den Papiertyp, und drücken Sie <OK>.
Wenn der eingelegte Papiertyp nicht angezeigt wird, drücken Sie <Detail. Einstell.>, um den Papiertyp aus einer Liste zu wählen.
Wenn der Papiertyp des eingelegten Papiers nicht auf der detaillierten Einstellungsanzeige aufgeführt ist, können Sie diesen in der Liste für die Papiertypen registrieren. Papiertyp-Verwaltungseinstellungen
7
Drücken Sie <OK>.
8
Ändern Sie das Papierformatetikett der Papierkassette nach Bedarf. Anbringen des entsprechenden Papierformatetiketts
80K7-010