Halbton


[Fehlerstreuung(nur 600dpi)]: [Ein], [Aus]*
[Text]: [Auflösung]*, [Gradation]
[Grafiken]: [Auflösung], [Gradation]*
[Bild]: [Auflösung], [Gradation]*

Diese Einstellung legt fest, wie Halbtöne dargestellt werden.
Für Text, Grafiken und Bilddaten können getrennte Einstellungen verwendet werden.

[Fehlerstreuung(nur 600dpi)]

Wenn Sie dies auf [Ein] stellen, werden [Text], [Grafiken] und [Bild] alle auf [Fehlerstreuung(nur 600dpi)] eingestellt und [Auflösung] und [Gradation] können nicht ausgewählt werden.
Wenn Sie dies auf [Aus] stellen, werden [Text], [Grafiken] und [Bild] nicht auf [Fehlerstreuung(nur 600dpi)] eingestellt und [Auflösung] und [Gradation] können ausgewählt werden.
Dieser Modus ist zum Drucken von Daten mit Text und dünnen Linien sowie der gekrümmten Linien von CAD-Daten o. Ä. geeignet.
HINWEIS
Möglicherweise sind in diesem Modus die Struktur und der fixierte Toner weniger stabil.

[Auflösung]

Es wird ein Dither-Muster verwendet, das der Bildauflösung den Vorrang gibt. Dies dient dazu, gezackte oder unebene Linien entlang der Kanten von Objekten zu löschen, und ist die optimale Einstellung für das Drucken von Standardtexten und Grafiken.

[Gradation]

Es wird ein Dither-Muster verwendet, das den glatten Übergängen zwischen den Farbtönen Vorrang gibt. Diese Einstellung ist am besten zur Reproduktion von Bildern mit feinen Übergängen oder Veränderungen der Farbtöne geeignet.
81J4-03K