<Empfohl. Sicherheitseinst. für verwendete Umgebung> 

 /  (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Verwaltung>  <Einstellungen Sicherheit>  <Empfohl. Sicherheitseinst. für verwendete Umgebung>
Sie können nun alle empfohlenen Sicherheitseinstellungen für Ihre Nutzungsumgebung festlegen, indem Sie einfach den Umgebungstyp des Geräts auswählen. Die verfügbaren Umgebungstypen finden Sie unter "Navigator für Sicherheitseinstellungen". Leitfaden für Sicherheitseinstellungen
Wenn irgendeine der Sicherheitsrichtlinieneinstellungen des Geräts festgelegt wurde, kann <Empfohl. Sicherheitseinst. für verwendete Umgebung> nicht verwendet werden.

Tabelle Einstellungen/Speicherung

Näheres zum Anzeigen der Tabelle Einstellungen/Speicherung finden Sie unter "Einstellungen/Speicherung"  "Tabelle Einstellungen/Speicherung" im "Anwenderhandbuch".
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Empfohl. Sicherheitseinst. für verwendete Umgebung>
<1. Intranet und Internet Verbindung>
<2. Direkte Internet Verbindung>
<3. Internet Verbindung untersagt>
<4. Privates (Home) Netzwerk>
<5. Öffentliches Netzwerk>
<6. Höchst vertrauliches Info Umfeld>
<Löschen>
Ja
Ja
Ja
Nein
Nein
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Wenn Sie das Gerät auf die empfohlenen Sicherheitseinstellungen für den jeweiligen Typ ändern, sind möglicherweise Funktionen, die Sie nutzen möchten, nicht mehr verfügbar oder es treten andere Probleme auf. In diesem Fall können Sie die Änderungen rückgängig machen und die vorherigen Sicherheitseinstellungen wiederherstellen.
Wenn Sie manuell Einstellungen geändert haben, die mit <Empfohl. Sicherheitseinst. für verwendete Umgebung> geändert wurden, werden die Änderungen nicht beibehalten. Das Gerät kehrt in den Zustand vor der Ausführung von <Empfohl. Sicherheitseinst. für verwendete Umgebung> zurück.
8628-018