System-Konfiguration

In diesem Abschnitt wird die Systemkonfiguration dieser Software erläutert.

Überblick über den Manager und den Agenten

Diese Software besteht aus dem Manager und den Agenten.
Die Agenten sind zwischen den Geräten und dem Manager positioniert, senden die von den Geräten abgefragten Daten an den Manager und greifen gemäß den Befehlen des Managers auf die Geräte zu.
Der Manager registriert die von den Agenten gesammelten Geräteinformationen in einer Datenbank. Er steuert auch Aufgaben für die Geräte und sendet Benachrichtigungen an die Agenten. Benutzer können den Manager über einen Webbrowser bedienen.

Beispiel für eine Systemkonfiguration

In diesem Abschnitt werden exemplarische Systemkonfigurationen entsprechend der Anzahl der zu verwaltenden Geräte beschrieben.

Konfiguration von Systemen kleineren bis mittleren Umfangs

Beispiel für eine Systemkonfiguration

Geräte: 1 bis 5.000
Computer, auf denen der Manager und der Agent für diese Software installiert werden sollen: 1
Stellen Sie bei Bedarf die Verbindung zu folgendem Server her:
Mailserver (SMTP-Server)

Betriebsart

Der Manager und der Agent werden auf einem einzelnen Servercomputer installiert.

Konfiguration von Systemen größeren Umfangs

Beispiel für eine Systemkonfiguration

Geräte: Mehrere Tausend bis mehrere Zehntausend
Computer, auf denen der Manager für diese Software installiert werden soll: 1
Datenbank-Server (SQL Server): 1
Computer, auf denen der Agent installiert werden soll: Mehrere
Stellen Sie bei Bedarf die Verbindung zu folgendem Server her:
Domänenserver (LDAP-Server wie beispielsweise Active Directory)
Mailserver (SMTP-Server)

Betriebsart

Richten Sie den Agenten so ein, dass die Anzahl der von einem einzelnen Agenten verwalteten Geräte 5.000 oder weniger beträgt.
Informationen für die Geräte im Netzwerk werden über die Agenten an den Manager übermittelt und zentral verwaltet.
Der Domänenserver wird als Authentifizierungsserver verwendet, wenn die Verbindung mit einem externen LDAP-Server in dieser Software aktiviert ist.
Ein Mailserver wird benötigt, wenn Sie die Mail-Benachrichtigungsfunktion dieser Software nutzen.
HINWEIS
Ein Agent kann auch auf demselben Computer wie der Manager installiert werden.