> Drucken > Drucken auf Briefumschlägen
8KL8-004

Drucken auf Briefumschlägen

Hier wird beschrieben, wie Sie Briefumschläge korrekt einlegen und darauf drucken.
Führen Sie Schritt 1 bis Schritt 3 aus.
Sofern nicht anders angegeben, werden in diesem Abschnitt die Computerbildschirme oder Abbildungen des LBP673Cdw verwendet. Abhängig von dem von Ihnen verwendeten Modell und Betriebssystem weichen die Beschreibungen in diesem Abschnitt möglicherweise ab.

Schritt 1 Einlegen von Briefumschlägen

Vor dem Einlegen von Briefumschlägen,
Bereiten Sie die Briefumschläge vor dem Einlegen unbedingt erst einmal vor, beispielsweise indem Sie Wellen entfernen, um einen Papierstau oder Falten zu vermeiden.

Einlegen in das Mehrzweckfach

1
Schließen Sie die Umschlagklappen.
2
Legen Sie die Briefumschläge so ein, dass die Kante mit der Umschlagklappe nach links weist und die Vorderseite (gedruckte Seite) nach oben weist.
LBP673Cdw
Geben Sie als nächstes das Papierformat und den Papiertyp an. Briefumschläge, die in das Mehrzweckfach eingelegt werden

Einlegen in die Papierkassette (LBP673Cdw)

Legen Sie die Briefumschläge so ein, dass die Kante mit der Umschlagklappe nach links weist und die Vorderseite (gedruckte Seite) nach oben weist.
 
Geben Sie als nächstes das Papierformat und den Papiertyp an. Briefumschläge, die in die Papierkassette eingelegt werden

Schritt 2 Angeben des Papierformats und Papiertyps

Briefumschläge, die in das Mehrzweckfach eingelegt werden

Wenn Briefumschläge in das Mehrzweckfach eingelegt werden, wird auf dem Display der Einstellungsbildschirm für die Auswahl des Papierformats angezeigt. Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten, um die Einstellungen anzugeben.
1
Wählen Sie das Format der eingelegten Briefumschläge aus.
2
Wählen Sie <Briefumschlag> als Papiertyp.
Drucken Sie als nächstes von einem Computer. Schritt 3 Drucken von einem Computer

Briefumschläge, die in die Papierkassette eingelegt werden

1
Wählen Sie <Einst. Papier> auf dem Bildschirm Startseite aus.
2
Wählen Sie die Papierkassette aus, in die die Briefumschläge eingelegt wurden.
3
Wählen Sie das Format der eingelegten Briefumschläge aus.
4
Wählen Sie <Briefumschlag> als Papiertyp.
Drucken Sie als nächstes von einem Computer. Schritt 3 Drucken von einem Computer

Schritt 3 Drucken von einem Computer

Wie gedruckt wird, hängt von dem Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Computers ab. Verwenden Sie die Ihrem Betriebssystem entsprechende Methode zum Drucken.

Drucken von einem Windows-Computer

1
Wählen Sie im Anwendungsmenü [Drucken] aus.
2
Wählen Sie im Druckfenster das Gerät aus, und klicken Sie auf [Einstellungen], [Druckereigenschaften] oder [Eigenschaften].
3
Klicken Sie im Druckeinstellungsfenster des Druckertreibers auf [Papierzufuhr].
4
Wählen Sie in [Papierzufuhr] die Papierzufuhr aus, in die die Briefumschläge eingelegt wurden, und wählen Sie [Briefumschlag] in [Papiertyp] aus.
5
Klicken Sie auf [OK].
6
Klicken Sie im Druckfenster auf [Drucken] oder [OK].

Drucken von einem Mac-Computer

In diesem Abschnitt wird macOS 10.15 als Beispiel verwendet. Die Bildschirme können abhängig von den Betriebssystemversionen abweichen.
1
Wählen Sie [Drucken] im Menü [Ablage] der Anwendung.
2
Wählen Sie das Gerät in [Drucker] aus.
Wenn keine Druckoptionen angezeigt werden, klicken Sie im unteren Teil des Dialogfelds auf [Details einblenden].
3
Wählen Sie das Papierformat der eingelegten Briefumschläge unter [Papierformat] aus.
4
Wählen Sie im Popup-Menü der Druckoptionen die Option [Druckeroptionen].
5
Wählen Sie [Papierzufuhr] unter [Optionengruppen], und wählen Sie dann [Briefumschlag 1] oder [Briefumschlag 2] unter [Papiertyp].
6
Klicken Sie auf [Drucken].