Mit Cloud Service verbundene Funktionen

Sie können die Gerätenutzung und den Benutzer prüfen, indem Sie abhängig vom verwendeten Gerätemodell eine Verbindung zum Cloud Service erstellen.

uniFLOW Online Express

Indem Sie "Tenants" in der Cloud erstellen und Benutzerinformationen und Geräte registrieren, können sie die folgenden Funktionen ohne Erstellung eines Servers verwenden.
Anweisungen zur Erstellung und zum Zugriff auf einen Tenant erhalten Sie von Ihrem Händler oder Kundendienst.
Einzelheiten zu uniFLOW Online Express finden Sie in "First Steps Guide".

"Authentifizierungsfunktion" erstellt eine sichere Gerätenutzungsumgebung

Indem Sie Benutzer und Geräte bei uniFLOW Online Express registrieren, können Sie eine sichere und personalisierte Druckumgebung erstellen, ohne dass ein lokaler Server erforderlich ist. In einer solchen Umgebung können Sie beispielsweise verhindern, dass Benutzer Zugriff auf die gedruckten Dokumente anderer Benutzer haben, oder Sie können den Gerätebildschirm so anpassen, dass nur Sie ihn verwenden können.
Die folgenden Funktionen können mit der Authentifizierungsfunktion von uniFLOW Online Express ausgeführt werden:
Verwalten der Benutzerinformationen für die Authentifizierungsfunktion
Verwalten der Authentifizierungsinformationen wie z. B. ID-Karten und PIN-Codes
Wechseln der Authentifizierungsmethode und des Authentifizierungssystems*
*Nur für Administratoren

"Buchhaltungs- und Berichterstellungsfunktion" ermöglicht das Prüfen von Protokollen und Kosten

Diese Funktion berechnet die Nutzung von Geräten, die mit dem gleichen Tenant auf uniFLOW Online Express verbunden oder bei diesem registriert sind und erstellt anschließend einen Bericht. Diese Funktion ist mit der Authentifizierungsfunktion von uniFLOW Online Express verbunden und ermöglicht es Ihnen somit, das Nutzungsprotokoll eines jeden Benutzers zu prüfen und Kostentabellen für jede kopierte/gescannte Seite zu erstellen, sodass Sie die Kosten für jedes Gerät berechnen/prüfen können.

"Einfache Scanfunktion" sendet gescannte Daten an eine E-Mail-Adresse oder in der Cloud

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, gescannte Dokumente an Ihre E-Mail-Adresse zu senden (Scan to Myself), oder diese direkt im externen Cloud-Dienst zu speichern.
Hauptspezifikationen
Authentifizierungsfunktion
Anwender-Registrierungsmethode
Verknüpfung zum Office 365TM-Konto
Hochladen im CSV-Format
Registrieren von Benutzern über E-Mail
Manuelle Eingabe
Anwender-Authentisierungssystem
Microsoft Azure Active Directory
Office 365TM integriert mit Active Directory Federation Services
Active Directory in Ihrem Unternehmen
Verknüpfen mit externen SNS-Diensten (Einmaliges Anmelden)
Authentisierungsmethode
PIN-Code
ID-Karte
ID-Karte + PIN-Code
Buchhaltungs- und Berichterstellungsfunktion
Berichtstyp
Nutzungsprotokoll für jeden Benutzer
Nutzungsprotokoll für jedes Gerät
Kopier-/Druck-/Scan-/Fax-Protokolle für alle Benutzer
Kopier-/Druck-/Scan-/Fax-Protokolle für alle Geräte (alle Perioden)
Kopier-/Druck-/Scan-/Fax-Protokolle für alle Geräte (bestimmte Periode)
Einfache Scanfunktion
Sende-/Speicherfunktion
Scan to Myself (Senden einer E-Mail) Scan to Google Drive
Dateiformat
TIFF, PDF
7Y7S-0KC