Verschieben/Duplizieren einer Datei

Sie können Dokumente, die in einem temporären Speicherplatz (Mailbox) gespeichert sind, in den Speicherbereich für gehaltene Aufträge verschieben oder kopieren. Beispielsweise können Sie ein gescanntes Dokument, das in der Mailbox gespeichert wurde, nach dem Verschieben/Kopieren verwenden.
Dateien in Posteingängen von Fax/I-Fax, Erweiterter Platz, Erweiterter Platz eines anderen imageRUNNER ADVANCE-Gerätes im Netzwerk oder auf Speichermedien können nicht in die Halte-Warteschlange verschoben oder dupliziert werden.

Verschieben/Duplizieren einer Datei von einer Mailbox in die Halte-Warteschlange

1
Drücken Sie <Zugang zu gespeicherten Dateien>. Bildschirm <Startseite>
2
Drücken Sie <Mailbox>.
3
Wählen Sie eine Mailbox und dann die Dateien. Bearbeiten von Dateien in der Mailbox
4
Drücken Sie <Datei bearbeiten>  <Verschieben/Duplizieren>  <Warteschlange>.
Drücken Sie <Dateien duplizieren>, wenn Sie kopieren anstatt zu verschieben.
5
Drücken Sie <Dupl./Vrsch.start.>.
Das Dokument wird aus der Mailbox in den Speicherbereich für angehaltene Aufträge verschoben/kopiert. Dort können Sie es als Druckauftrag für die Funktion "Auftrag anhalten" verwenden.

Verschieben/Duplizieren einer Datei aus der Halte-Warteschlange in eine Mailbox

1
Drücken Sie <Warteschlange>. Bildschirm <Startseite>
2
Wählen Sie das Dokument aus.
3
Drücken Sie <Details/Bearbeiten>  <Versch./Dpl. in Mailbox>.
4
Wählen Sie die Mailbox  und drücken Sie <Duplizieren> oder <Verschieben>.
Die Datei in der Halte-Warteschlange wird in die Mailbox verschoben/dupliziert und kann als Mailbox-Datei verwendet werden.
Wenn der Auftrag nicht in die ausgewählte Mailbox verschoben oder dupliziert werden kann, verbleibt er in der ursprünglichen Halte-Warteschlange.
Wenn ein Fehler auftritt, während mehrere Aufträge verschoben oder dupliziert werden, wird die Anzahl der erfolgreich verschobenen oder duplizierten Aufträge angezeigt.
Der Name des verschobenen oder duplizierten Auftrags ist derselbe wie der des ursprünglichen Auftrags. Das Datum bzw. die Uhrzeit wird auf den Zeitpunkt aktualisiert, zu dem der Auftrag verschoben oder dupliziert wurde.
Abhängig vom Auftrag des Druckertreibers können einige Aufträge nicht in die Mailbox verschoben werden.
Wenn der Netzschalter des Bedienfelds ausgeschaltet ist, während Aufträge verschoben oder dupliziert werden, werden nur die Aufträge, die bis zum Zeitpunkt des Ausschaltens bearbeitet wurden, erfolgreich verschoben oder dupliziert.
Eine Datei ohne Druckeinstellungen kann nicht verschoben oder kopiert werden.
Möglicherweise können Sie die Datei nicht verschieben/kopieren, die in der Mailbox bearbeitet wurde.
7Y7S-09Y