<Bildqualität justieren>

Legen Sie die Justage der Bildqualität für das Kopieren und Drucken fest.
Für Informationen zu den Einheiten („A“, „B“, „C“ und „Nein“) in der Spalte „Funktion Alle importieren“ lesen Sie bitte Funktion Alle importieren.

<Gradation automatisch justieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn sich die Gradation des Drucks signifikant von der Helligkeit des Originaldokuments unterscheidet, bewirkt diese Korrektur, dass das Druckergebnis besser an das Originaldokument angepasst ist. Justieren der Gradation
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Gradation automatisch justieren>
Wenn <Nach Papier typgruppe> unter <Justagelevel> ausgewählt ist:
Auswahl des Papiertyps
Ja
Ja
Nein
Nein
Nein
-
Bei Einstellung von <Volljustage>:
Papierauswahl, <Druckstart>, <Scanstart>
Bei Einstellung von <Schnell justieren>:
<Start>
<Zufuhr verwenden, wenn Volljust. durchgeführt wird>: <Ein>, <Aus>
<Justagelevel>: <Einfach>, <Nach Papier typgruppe>
<Initialisieren wenn Volljustage verw. wird>: <Ein>, <Aus>
Wenn die Option <Schnell justieren> eingeblendet wird
Es wird empfohlen, <Volljustage> zu wählen, wenn eine automatische Gradationsjustage durchgeführt werden soll. Wählen Sie <Schnell justieren>, wenn Sie eine rasche, weniger komplette Justage zwischen umfassenden Neukalibrierungen vornehmen möchten.
Testseiten werden in den Kopien- oder Druckzählern nicht berücksichtigt.

<Dichte korrigieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn sich die Dichte des Drucks erheblich von der Dichte des Originaldokuments unterscheidet, bewirkt diese Korrektur, dass das Scanergebnis eine größere Übereinstimmung mit dem Originaldokument aufweist. Justieren der Dichte
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Dichte korrigieren>
<Kopie/Scannen und Speichern (Mailbox)>: <Wenig>, <Dunkel> (9 Stufen)
<Schwarzweißscan für Senden/Scannen und Speichern (nicht Mailbox)>: <Wenig>, <Dunkel> (9 Stufen)
<Farbscan für Senden/Scannen und Speichern (nicht Mailbox)>: <Wenig>, <Dunkel> (9 Stufen)
Ja
Ja
Nein
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Schattierung korrigieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Falls die Bildbereiche des Ausdrucks eine ungleichmäßige Dichte aufweisen, passt die Korrektur den Ausdruck so an, dass die Dichte gleichmäßig ist. Korrigieren der ungleichmäßigen Dichte
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Schattierung korrigieren>
Bei Einstellung von <Korrektur Densitometer>:
<Druckstart>
Ja
Ja
Nein
Nein
Nein
-
Bei Einstellung von <Visuelle Korrektur>:
<Fein justieren>, <Init. Einstell. wiederherst.>, <Vorherige Einst. wiederherstell.>, <Ausgabe Testseite>
Bei Einstellung von <Scannerkorrektur>:
<Druckstart>

<Zoom fein justieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn sich die Größe des kopierten Bildes signifikant von der des Originaldokuments unterscheidet, wird eine Feineinstellung vorgenommen, sodass das Druckergebnis genauer an die Größe des Originaldokuments angepasst ist. Justieren der Bildgröße
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Zoom fein justieren>
<X>:
-1,0 % bis 0 % bis +1,0 % (in 0,1-%-Schritten)
<Y>:
-1,0 % bis 0 % bis +1,0 % (in 0,1-%-Schritten)
Ja
Ja
Nein
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Einstellungen Dither-Muster>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Stellen Sie das Farbmischungsmuster so ein, dass gedruckte Bilder mit glatteren Übergängen und Kanten erzeugt werden. Einstellen des Dither-Musters
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen Dither-Muster>
<Muster 1>, <Muster 2>, <Muster 3>, <Muster 4>
Ja
Nein
Nein
Nein
Nein
-
7Y7S-0LK