Drucken mit Einstellungen deaktiviert das unerlaubte Kopieren

 
Beim Drucken von Dokumenten mit persönlichen oder vertraulichen Informationen ist es erforderlich, Lecks durch unerlaubtes Kopieren seitens Dritter zu vermeiden. Um unerlaubtes Kopieren zu verhindern, ist das Gerät mit der Funktion "Geschütztes Wasserzeichen" ausgestattet, die Zeichen wie beispielsweise "STRENG VERTRAULICH" einblendet, sobald ein entsprechendes Dokument reproduziert wird. Zur Verwendung der Funktion "Geschütztes Wasserzeichen" am Gerät muss die geschützte Druckfunktion im Druckertreiber eingestellt werden.
Prüfen, ob die Einstellung durch den Druckertreiber erforderlich ist
Wenn das Gerät für die Verwendung der Funktionen "Geschütztes Wasserzeichen" bei allen gedruckten Dokumenten eingestellt ist, können Sie diesen Ablauf überspringen. Wenn Sie wie üblich drucken, werden die Informationen für "Geschütztes Wasserzeichen" automatisch eingebettet (Einbetten von unsichtbarem Text (Zwangsweise geschütztes Wasserzeichen)). Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie die Funktionen "Geschütztes Wasserzeichen" jeweils für das zu druckende Dokument aktivieren oder deaktivieren möchten.

Aktivieren des geschützten Wasserzeichens 

Um die Funktionen "Geschütztes Wasserzeichen" zu verwenden, ist es erforderlich, die Druckertreiber-Sicherheitsdruckfunktion zu aktivieren. Sie müssen sich mit einem Administratorkonto bei einem Computer anmelden, um diese Einstellung vornehmen zu können.
1
Öffnen Sie den Druckerordner. Anzeigen des Druckerordners
2
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Geräts, und klicken Sie dann auf [Druckereigenschaften].
3
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen [Funktion mit geschütztem Druck des Geräts] in der Registerkarte [Geräteeinstellungen].
4
Klicken Sie auf [OK].

Drucken mit geschütztem Wasserzeichen 

Führen Sie zum Drucken des geschützten Wasserzeichens die folgenden Schritte am Drucker für jeden Druck aus.
1
Öffnen Sie ein Dokument, und dann den Druckeinstellungsbildschirm des Druckertreibers.
2
Wählen Sie das Gerät aus und klicken Sie auf [Details] oder [Eigenschaften].
3
Klicken Sie auf [Erweiterte Einstellungen] in der Registerkarte [Endverarbeitung].
4
Aktivieren Sie [Ein] unter [Funktion mit geschütztem Druck des Geräts], und klicken Sie auf [OK].
5
Klicken Sie auf [OK].
6
Klicken Sie auf [Drucken] oder [OK].
Das geschützte Wasserzeichen wird beim Drucken in das Dokument eingebettet.
80K7-0A1