<Bildqualität justieren>

Legen Sie die Justage der Bildqualität für das Kopieren und Drucken fest.
 
Für Informationen zu den Einheiten („A“, „B“, „C“ und „Nein“) in der Spalte „Funktion Alle importieren“ lesen Sie bitte Funktion Alle importieren.

<Gradation automatisch justieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn sich die Gradation des Drucks signifikant von der Helligkeit des Originaldokuments unterscheidet, bewirkt diese Korrektur, dass das Druckergebnis besser an das Originaldokument angepasst ist. Justieren der Gradation
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Gradation automatisch justieren>
(C5800 Serie)
Wenn <Nach Papier typgruppe> unter <Justagelevel> ausgewählt ist:
Auswahl des Papiertyps
Ja
Ja
Nein
Nein
Nein
-
Bei Einstellung von <Volljustage>:
Papierauswahl, <Druckstart>, <Scanstart>
Bei Einstellung von <Schnell justieren>:
<Start>
<Zufuhr verwenden, wenn Volljust. durchgeführt wird>: Ein, Aus
<Justagelevel>: <Einfach>, <Nach Papier typgruppe>
<Initialisieren wenn Volljustage verw. wird>: <Ein>, <Aus>
<Gradation automatisch justieren>
(C3800 Serie)
Auswahl des Papiertyps
Ja
Ja
Nein
Nein
Nein
-
Bei Einstellung von <Volljustage>:
Papierauswahl, <Druckstart>, <Scanstart>
Bei Einstellung von <Schnell justieren>:
<Start>
<Zufuhr verwenden, wenn Volljust. durchgeführt wird>*1: Ein, Aus
<Initialisieren wenn Volljustage verw. wird>: <Ein>, <Aus>
*1 Dieses Element wird nur angezeigt, wenn der 2-Sided Single Pass Feeder (Zufuhr mit doppelseitigem Scan) installiert ist.
Es wird empfohlen, <Volljustage> zu wählen, wenn eine automatische Gradationsjustage durchgeführt werden soll. Wählen Sie <Schnell justieren>, wenn Sie eine rasche, weniger komplette Justage zwischen umfassenden Neukalibrierungen vornehmen möchten.
Testseiten werden in den Kopien- oder Druckzählern nicht berücksichtigt.

<Einstellungen Auto Korrektur Farbton> (Nur C5800 Serie)

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn die gedruckten Farbtöne deutlich vom Original abweichen, passt diese Funktion die Farben so an, dass der Ausdruck genauer dem Original entspricht.

<Dichte korrigieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn sich die Dichte des Drucks erheblich von der Dichte des Originaldokuments unterscheidet, bewirkt diese Korrektur, dass das Scanergebnis eine größere Übereinstimmung mit dem Originaldokument aufweist. Justieren der Dichte
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Dichte korrigieren>
<Kopie/Scannen und Speichern (Mailbox)>: <Wenig>, <Dunkel> (9 Stufen)
<Schwarzweißscan für Senden/Scannen und Speichern (nicht Mailbox)>: <Wenig>, <Dunkel> (9 Stufen)
<Farbscan für Senden/Scannen und Speichern (nicht Mailbox)>: <Wenig>, <Dunkel> (9 Stufen)
Ja
Ja
Nein
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Schattierung korrigieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Falls die Bildbereiche des Ausdrucks eine ungleichmäßige Dichte aufweisen, passt die Korrektur den Ausdruck so an, dass die Dichte gleichmäßig ist. Korrigieren der ungleichmäßigen Dichte
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Schattierung korrigieren>
Bei Einstellung von <Korrektur Densitometer>:
<Druckstart>
Ja
Ja
Nein
Nein
Nein
-
Bei Einstellung von <Visuelle Korrektur>:
<Fein justieren>, <Init. Einstell. wiederherst.>, <Vorherige Einst. wiederherstell.>, <Ausgabe Testseite>
Bei Einstellung von <Scannerkorrektur>:
Papierauswahl*1, <Druckstart>, <Scanstart>*1
*1 Erscheint bei einigen Modellen möglicherweise nicht.

<Farbverzerrung automatisch korrigieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Falls die Farben des Ausdrucks verlaufen oder verschwimmen, kann ein Farbkonflikt (fehlerhafte Farbregistrierung) aufgetreten sein. Diese Korrektur passt den Ausdruck so an, dass ein Farbkonflikt nicht auftritt. Korrigieren der Farbfehler
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Farbverzerrung automatisch korrigieren>
<Start>
Ja
Ja
Nein
Nein
Nein
-

<Einstellungen Lebhaftigkeit Druck in Vollfarbe>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Anhand dieser Einstellung werden die Farben gesättigter, wenn Sie den Farbdruck ausführen. Erzeugen von lebhafteren Farben
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen Lebhaftigkeit Druck in Vollfarbe>
<Standard>, <Level 1>, <Level 2>
Ja
Ja
Nein
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Diese Einstellung ist nur für Kopieraufträge und Druckaufträge von Dokumenten (gescannte Daten) wirksam, die in Mailboxen gespeichert sind.

<Zoom fein justieren>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn sich die Größe des kopierten Bildes signifikant von der des Originaldokuments unterscheidet, wird eine Feineinstellung vorgenommen, sodass das Druckergebnis genauer an die Größe des Originaldokuments angepasst ist. Justieren der Bildgröße
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Zoom fein justieren>
<X>:
-1,0 % bis 0 % bis +1,0 % (in 0,1-%-Schritten)
<Y>:
-1,0 % bis 0 % bis +1,0 % (in 0,1-%-Schritten)
Ja
Ja
Nein
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Einstellungen Dither-Muster>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Stellen Sie das Farbmischungsmuster so ein, dass gedruckte Bilder mit glatteren Übergängen und Kanten erzeugt werden. Einstellen des Dither-Musters
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen Dither-Muster>
<Muster 1>, <Muster 2>, <Muster 3>, <Muster 4>
Ja
Nein
Nein
Nein
Nein
-

<Tonervolumen, verwendet für Farbdruck, justieren> (Nur C3800 Serie)

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Wenn Sie die Tonermenge beim farbigen Drucken ändern, können Sie möglicherweise Probleme wie Streifenbildung und Unregelmäßigkeiten verringern. Reduzieren der verwendeten Tonermenge beim Farbdruck (nur C3800 Serie)
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Tonervolumen, verwendet für Farbdruck, justieren>
<Aus>, <Level 1>, <Level 2>
Ja
Nein
Nein
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Farbabstimmung> (Nur C5800 Serie)

 (Einstellungen/Speicherung)  <Justage/Wartung>  <Bildqualität justieren>
Anhand dieser Einstellung können Sie die Feinanpassung der Dichte und die Stärke der Farbabstufung ausführen. Justieren der Farbbalance (nur C5800 Serie)
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Farbabstimmung>
<Beschichtet>, <Nicht beschichtet>
Ja
Nein
Nein
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Farbbalance (für jede Farbe): -8 bis 0 bis +8
<Dichte fein justieren> (für jede Farbe):
<Hoch (dunkler Bereich)>: -8 bis 0 bis +8
<Mittel>: -8 bis 0 bis +8
<Niedrig (Hell. Bereich)>: -8 bis 0 bis +8
80K7-0LH