Probleme mit Druckergebnissen

Das gedruckte Bild ist versetzt oder schief.

Sind die Papierführungen falsch ausgerichtet?

Passen Sie die Papierführungen an das in der Papierzufuhr eingelegte Papier an.

Bilder sind ungleichmäßig oder blass.

Ist das Papier feucht?

Tauschen Sie das Papier gegen Papier aus, das nicht feucht ist.

Sind Abstufung und Dichte korrekt eingestellt?

Führen Sie die Gradationseinstellung durch.
Justieren der Gradation

Bilder werden nicht auf der beabsichtigten Seite des Papiers gedruckt.

Ist die Ausrichtung des eingelegten Papiers korrekt?

Überprüfen Sie die Ausrichtung und die Seite des Papiers, die nach oben zeigt. Legen Sie das Papier korrekt ein, wenn es falsch ausgerichtet ist.
Einlegen von Papier

Bilder werden nicht in der beabsichtigten Größe gedruckt.

Stimmen das Originalformat und das Format des eingelegten Papiers überein?

Tauschen Sie das eingelegte Papier gegen ein Papier mit dem Format aus, auf das Sie drucken möchten.
Passen Sie [Output Size] im Druckertreiber an das Format an, auf das Sie drucken möchten.

Die Ausrichtung auf beiden Seiten des Papiers stimmt nicht überein, wenn Sie doppelseitigen Druck verwenden.

Sind die Einstellungen für den doppelseitigen Druck korrekt?

Befolgen Sie den nachstehenden Ablauf zur Überprüfung der Druckeinstellungen.
1
Wählen Sie die Ausrichtung des Originals im Druckeinstellungsbildschirm der Anwendung aus.
2
Stellen Sie auf dem Bildschirm [Grundeinstellungen] des Treibers [Ausrichtung] auf die gleiche Ausrichtung ein, die Sie in Schritt 1 eingestellt haben.
3
Überprüfen Sie die Druckvorschau, und stellen Sie [Seitenlayout] [Seitenfolge] [Einseitiger Druck/Doppelseitiger Druck/Broschürendruck] [Bindung] ein.
[Seitenfolge] wird angezeigt, wenn [Seitenlayout] auf [2 auf 1] oder höher festgelegt ist.
802E-08S