<Einstellungen Papierausgabe>

Legen Sie die Einstellungen für die Papierausgabe fest, die für alle Funktionen einheitlich sind.
Für Informationen zu den Einheiten („A“, „B“, „C“ und „Nein“) in der Spalte „Funktion Alle importieren“ lesen Sie bitte Funktion Alle importieren.
Mit einem Sternchen (*) markiertes Element
Kann bei einigen Modellen oder bei einigen installierten Optionskonfigurationen nicht erscheinen.

<Versetzte Aufträge> *

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion>  <Allgemein>  <Einstellungen Papierausgabe>
So können Sie die Ausgabe für jeden Auftrag verschieben, wenn mehrere Aufträge nacheinander gedruckt werden.
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Versetzte Aufträge>
<Ein>, <Aus>
Ja
Ja
Ja
Ja
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Trennblatt zwischen Aufträgen>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion>  <Allgemein>  <Einstellungen Papierausgabe>
So können Sie zu Beginn jedes Auftrag das angegebene Papier einlegen, wenn mehrere Aufträge nacheinander gedruckt werden.
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Trennblatt zwischen Aufträgen>
<Ein>, <Aus>
Ja
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Ändern> (Papierzufuhr auswählen)
Ja
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Trennblatt zwischen Kopien>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion>  <Allgemein>  <Einstellungen Papierausgabe>
So können Sie das angegebene Papier für jede Anzahl an Kopiesätzen einlegen, um die Sätze aufzuteilen. Bei dieser Einstellung wird Papier beim Druck mit Sortieren (Seitenreihenfolge), Versetzen oder Heften eingelegt.
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Trennblatt zwischen Kopien>
<Ein>, <Aus>
Ja
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Kopien> (1 bis 10 bis 9999)
Ja
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Ändern> (Papierzufuhr auswählen)
Ja
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Wenn Sie den Gruppenmodus verwenden, können Sie zwischen den Kopiensätzen keine Auftragstrennblätter einfügen.

<Aktion, bei zuvielen Blättern zum Heften> *

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion>  <Allgemein>  <Einstellungen Papierausgabe>
Sie können angeben, welcher Vorgang ausgeführt wird, wenn zu viele Blätter zu heften sind.
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Aktion, bei zuvielen Blättern zum Heften>
<Druck ohne Heftung>, <Drucken abbrechen>
Ja
Ja
Nein
Nein
B
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Informationen zum Drucken mit Heftung finden Sie unter Endbearbeitung mit dem Hefter.

<Versatz für Einzelblatt-Druckaufträge aktivieren> *

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion>  <Allgemein>  <Einstellungen Papierausgabe>
Wenn Sie für diese Einstellung <Ein> festlegen, können Sie in den folgenden Situationen einseitige Druckaufträge mit Seitenversatz ausgeben:
Versatz wird beim Empfang des Auftrags festgelegt
Druck von mehreren Kopien wird beim Empfang des Auftrags festgelegt
 
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Versatz für Einzelblatt-Druckaufträge aktivieren>
<Ein>, <Aus>
Ja
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Diese Einstellung wird für Kopieraufträge deaktiviert.
9ALJ-0K4