<Leitung einstellen>

Legen Sie die Einstellungen für die Faxleitung fest.
Für Informationen zu den Einheiten („A“, „B“, „C“ und „Nein“) in der Spalte „Funktion Alle importieren“ lesen Sie bitte Funktion Alle importieren.
Mit einem Sternchen (*) markiertes Element
Erscheint nur, wenn Sie die Option installiert haben. Überprüfen der auf diesem Gerät installierten Optionen

<Leitung 1> bis <Leitung n>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion> <Senden> <Einstellungen Fax> <Leitung einstellen>
Legen Sie für jede Leitung Einstellungen wie die Faxnummer und den Gerätenamen fest.
<Telefonnummer der Einheit speichern>
 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion> <Senden> <Einstellungen Fax> <Leitung einstellen> <Leitung 1> bis <Leitung n>
Sie können die Faxnummer für die Verwendung der Faxfunktion des Systems registrieren. Die registrierte Faxnummer wird beim Empfänger als Absenderinformation auf Papier ausgedruckt, wenn Sie ein Fax versenden. Einstellungen für die Faxleitung
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Telefonnummer der Einheit speichern>
Geben Sie die Telefonnummer des Benutzers ein.
Ja
Nein
Ja
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Name der Einheit speichern>
 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion> <Senden> <Einstellungen Fax> <Leitung einstellen> <Leitung 1> bis <Leitung n>
Sie können den Namen Ihrer Firma oder Abteilung als Einheitsname registrieren. Der registrierte Name wird beim Empfänger als Absenderinformation angezeigt oder ausgedruckt, wenn Sie ein Fax senden. Einstellungen für die Faxleitung
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Name der Einheit speichern>
Geben Sie den Namen der Einheit ein
Ja
Nein
Ja
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Leitungstyp wählen>
 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion> <Senden> <Einstellungen Fax> <Leitung einstellen> <Leitung 1> bis <Leitung n>
Sie können die Art der Telefonleitung festlegen, die an das Gerät angeschlossen ist. Wenn diese Einstellung falsch ist, ist die Kommunikation mit anderen Geräten nicht möglich. Überprüfen Sie die von Ihnen verwendeten Art der Telefonleitung, die Sie verwenden und nehmen Sie die richtige Einstellung vor. Einstellungen für die Faxleitung
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Leitungstyp wählen>
<Impuls>, <Ton>
Ja
Nein
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<SE Leitung wählen> *

 (Einstellungen/Speicherung)  <Einstellungen Funktion>  <Senden>  <Einstellungen Fax>  <Leitung einstellen>
Sie können festlegen, dass eine Leitung, die zum Senden von Faxen verwendet werden soll, Vorrang hat, und Sie können eine Leitung wählen, die nicht verwendet werden darf.
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<SE Leitung wählen>
<Leitung 1> : <Vorrang SE>, <SE verbieten>
<Leitung n>*1 : <Vorrang SE>, <SE verbieten>
Ja
Nein
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
*1 Die Anzahl der angezeigten Leitungen variiert je nach den installierten Optionen.
Auch wenn Sie <Leitung 1> auf <SE verbieten> setzen, wird Leitung 1 weiterhin für Fax-Informationsdienste verwendet.
Wenn Sie unter <Optionen> eine andere Linie auswählen, wird diese Einstellung priorisiert.
9ALJ-0L3