<Einstellungen IPv6>

Legen Sie die Einstellungen fest, die es Ihnen ermöglichen, das Gerät in einer IPv6-Umgebung zu verwenden.
Für Informationen zu den Einheiten („A“, „B“, „C“ und „Nein“) in der Spalte „Funktion Alle importieren“ lesen Sie bitte Funktion Alle importieren.

<IPv6 verwenden>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Geben Sie an, ob IPv6 verwendet werden soll. Festlegen einer IPv6-Adresse
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<IPv6 verwenden>
<Ein>, <Aus>
Nein
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Einstellungen zustandslose Adresse>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Geben Sie die zustandslose IPv6-Adresse an. Festlegen einer IPv6-Adresse
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen zustandslose Adresse>
<Zustandslose Adresse verwenden>: <Ein>, <Aus>
Nein
Ja
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Einstellungen manuelle Adresse>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Geben Sie die IPv6-Adresse manuell an. Festlegen einer IPv6-Adresse
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen manuelle Adresse>
<Manuelle Adresse verwenden>: <Ein>, <Aus>
Nein
Ja
Ja
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Manuelle Adresse> (IPv6-Adresse (max. 39 Zeichen))
Nein
Ja
Ja
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Präfixlänge>: 1 bis 64 bis 128
Nein
Ja
Ja
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Standardrouter-Adr.> (max. 39 Zeichen):
Nein
Ja
Ja
Nein
A
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<DHCPv6 verwenden>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Legen Sie fest, ob die IPv6-Adresse vom DHCP-Server abgerufen werden soll. Festlegen einer IPv6-Adresse
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<DHCPv6 verwenden>
<Ein>, <Aus>
Nein
Ja
Ja
Ja
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<PING Kommando>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Überprüfen Sie, ob die IPv6-Adresse richtig angegeben wurde. Durchführen eines Verbindungstests für eine IPv6-Adresse
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<PING Kommando>
<IPv6-Adresse> (max. 39 Zeichen):
Nein
Ja
Nein
Nein
Nein
-
<Hostname>
Nein
Ja
Nein
Nein
Nein
-

<Nur Präfix zustandshafte Adresse erhalten>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Geben Sie an, ob nur die vorherige Hälft der zustandshaften Adresse vom DHCP-Server mittels DHCPv6 abgerufen werden soll.
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Nur Präfix zustandshafte Adresse erhalten>
<Ein>, <Aus>
Ja
Nein
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Einstellungen DHCP-Option>

 (Einstellungen/Speicherung) <Präferenzen> <Netzwerk> <Einstellungen TCP/IP> <Einstellungen IPv6>
Geben Sie die optionalen Einstellungen für DHCP an. Verwenden eines DHCP-Servers
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen DHCP-Option>
<DNS Serveradresse erfassen>: <Ein>, <Aus>
Ja
Nein
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
<Domänname erfassen>: <Ein>, <Aus>
Ja
Nein
Ja
Nein
C
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
80K7-0KY