<Einstellungen Papier>

Legen Sie die Einstellungen für das verwendete Papier fest.
Für Informationen zu den Einheiten („A“, „B“, „C“ und „Nein“) in der Spalte „Funktion Alle importieren“ lesen Sie bitte Funktion Alle importieren.

<Einstellungen Papier>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Präferenzen> <Einstellungen Papier>
Sie können das Papierformat und den Papiertyp für die einzelnen Zufuhrmedien registrieren. Mit dieser Einstellung können Sie geeignete Druckergebnisse erzielen. Angeben von Papierformat und -typ in der Papierkassette
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen Papier>
Papierzufuhr
<Ein.>:
<Dünn (60 g/m2)>, <Normal 1 (61-75 g/m2)>, <Normal 2 (76-90 g/m2)>, <Normal 3 (91-105 g/m2)>, <Schwer 1 (106-120 g/m2)>, <Schwer 2 (121-128 g/m2)>, <Schwer 3 (129-163 g/m2)>, <Schwer 4 (164-200 g/m2)>, <Schwer 5 (201-216 g/m2)>, <Farbig (64-75 g/m2)>, <Recycling 1 (61-75 g/m2)>, <Recycling 2 (76-90 g/m2)>, <Etiketten>, <Bond 1 (60-74 g/m2)>, <Bond 2 (75-105 g/m2)>, <Briefbogen 3>
<Anwenderdef.Format>
<Nicht erfasstes Standardformat>:
<A/B/K-Format>
<A5>, <A6>, <16K>
<Inchformat>
<STMT>, <EXEC>
Ja
Ja
Ja *1
Nein
B*2
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
*1 <Anwenderdef.Format> kann nicht über die Remote-UI eingestellt werden.
*2 <Anwenderdef.Format> kann nicht über die Funktion "Alle importieren" importiert werden.
Wenn Sie das Format oder den Typ des in der Papierzufuhr eingelegten Papiers geändert haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese Einstellung entsprechend anpassen.

<Einstellungen Verwaltung Papiertyp>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Präferenzen> <Einstellungen Papier>
Sie können neben den Standard-Papiertypen, die im System registriert sind, verschiedene Kunden-Papiertypen (benutzerdefinierte Papiertypen) registrieren oder bearbeiten. Papiertyp-Verwaltungseinstellungen
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Einstellungen Verwaltung Papiertyp>
<Details/Bearbeiten>
<Name>, <Kategorie>, <Basisgewicht>, <Endverarbeiten>, <Typ>, <Farbig>, <Als Vorlagenpapier verwenden>, <Modus feuchte Umgebung>, <Fehlstellen gefüllter Bereich korrig.>, <Ausgabepap. bei Heft. ausrichten>
<Duplizieren>, <Löschen>
Ja
Nein
Ja
Nein
C*1
Einstellungen Verwaltung Papiertyp
*1 <Als Vorlagenpapier verwenden> wird als "A" kategorisiert.

<Bevorzugtes Papier (Mehrzweckfach) speichern>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Präferenzen> <Einstellungen Papier>
Sie können Papiereinstellungen einfach festlegen, indem Sie das häufig im Mehrzweckfach genutzte Papier in einer Schaltfläche registrieren. "Bevorzugtes Papier" kann einfach vom angezeigten Bildschirm abgerufen werden, wenn das Papier eingelegt wird. Registrieren von häufig verwendeten Papierformaten und Papiertypen für das Mehrzweckfach
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Bevorzugtes Papier (Mehrzweckfach) speichern>
<P1> bis <P30>:
<Speichern/Bearbeiten>, <Neuer Name>, <Löschen>
Ja
Ja
Nein
Nein
B
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung

<Standard Mehrzweckfach>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Präferenzen> <Einstellungen Papier>
Sie können die Methode für die Auswahl des im Mehrzweckfach zu verwendenden Papiers festlegen. Wenn Sie jedes Mal dasselbe Papierformat und denselben Papiertyp im Mehrzweckfach verwenden, ist es zweckdienlich, das Papier unter <Voreinstellung verwenden> abzuspeichern. Festlegen von Papierformat und Papiertyp für die Verwendung mit dem Mehrzweckfach
Wenn Sie im Mehrzweckfach verschiedene Papiertypen verwenden, wählen Sie <Immer definieren>. Wenn Sie häufig unterschiedliche Papiertypen verwenden, können Sie die Prozedur zur Wahl des Papiertyps überflüssig machen, indem Sie die Papiertypen im Voraus abspeichern. Registrieren von häufig verwendeten Papierformaten und Papiertypen für das Mehrzweckfach
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Standard Mehrzweckfach>
<Voreinstellung verwenden> (<Speichern>)
<Immer definieren> (<Standard>, <Bevorzugtes Papier>)
Ja
Ja
Nein
Nein
B
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
Wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind, können Sie <Pap. Mehrzw.f. temporär änd.> auf dem Bildschirm zur Papierauswahl von <Kopie> und <Zugang zu gespeicherten Dateien> drücken, um das Papierformat bzw. den Papiertyp zu ändern, das bzw. der aus dem Mehrzweckfach geladen werden soll:
Wenn Papier in das Mehrzweckfach eingelegt ist
Wenn diese Einstellung auf <Voreinstellung verwenden> festgelegt ist

<Anwenderdefiniertes Format speichern>

 (Einstellungen/Speicherung)  <Präferenzen> <Einstellungen Papier>
Sie können häufig verwendete freie Papierformate registrieren. Die hier registrierten Papierformate werden auf dem Bildschirm für die Auswahl des Papierformats für die Papierkassette und das Mehrzweckfach angezeigt. Registrieren von Papier in Sonderformat (anwenderdefiniertes Papierformat)
Einstellung
Beschreibung der Einstellung
DeviceAdmin
NetworkAdmin
In Remote UI einstellbar
Geräte-Informations bereitstellung verfügbar
Funktion Alle importieren
Name des Elements beim Exportieren mit der Remote UI
<Anwenderdefiniertes Format speichern>
<S1> bis <S5>:
<Speichern/Bearbeiten>, <Neuer Name>, <Löschen>
Ja
Ja
Nein
Ja
B
Grundinformationen Einstellungen/Speicherung
7XXJ-0HL